Junghundkurse in Otterndorf

Der Hund ist inzwischen aus der aus der Welpenphase hinaus. Nun beginnt die sogenannte Junghundphase.

Zur Buchung der aktuellen Kurse klicken Sie hier.

Sie ist vergleichbar mit der Jugend- und Teenagerzeit bei uns Menschen.
Leider auch mit den typischen Tücken dieser Phasen.

Unser Hund fängt an Grenzen auszuloten. Guckt wie weit er gehen darf und kann.

Der Nachteil den wir Menschen unserem Hund gegenüber haben, ist der, dass wir in seinen Augen langsam und inkonsequent sind. Im Gegensatz zum Hund sind wir nur sehr schlecht in der Lage mehrere Dinge gleichzeitig in Sekundenbruchteilen zu erfassen, zu bewerten und zu reagieren.

Ausserdem sind wir Menschen Gewohnheitstiere, es fällt den meisten von uns sehr schwer aus ihren Mustern auszubrechen. Oftmals nehmen wir diese nicht einmal wahr.

Dies macht auch das Training für die meisten Menschen sehr schwer.

In dieser Phase der Entwicklung ist es wichtig konsequent und geduldig zu sein.

Unter unser Anleitung werden wir den Grundgehorsam aus der Welpenzeit ausbauen. Die Kommandos festigen. Die kleinen "Macken" herausarbeiten und dafür sorgen, dass unser vierbeiniger Gefährte zu einem zuverlässigen Alltagsbegleiter wird.

Das Verhalten von Ihnen und Ihrem Hund werde ich beobachten und Sie anleiten, damit viele kleine Fehler nicht zu einem Problem werden.
Auch dies wird in Alltagssituationen und Umgebungen passieren, indem wir Übungsgänge an verschiedenen Orten durchführen.

Alle aktuellen Kurse finden Sie hier.